Der Verlag
Orient & Okzident
Die Titel
Ralf Heinrich Arning
Ein philosophischer Rundgang durch den Comenius-Garten
"Ich werde nicht sterben, sondern leben"
Über Helmut Gollwitzer
Daniela Koeppler
Zelte der Begegnung
Friedrich-Wilhelm Marquardt
Auf einem Schul-Weg
Friedrich-Wilhelm Marquardt
Autobiographische Erinnerungen (DVD)
Friedrich-Wilhelm Marquardt
F. D. E. Schleiermacher
Friedrich-Wilhelm Marquardt
Chana Safrai
Talmud lernen
Andreas Pangritz
Polyphonie des Lebens
Hinweise
Bestellung
Links
Impressum/Kontakt

Lieferbar
Ralf Heinrich Arning
Ein philosophischer Rundgang durch den Comenius-Garten

Im Böhmischen Dorf, im Kern von Berlin-Neukölln, wurde 1995 ein Garten gestaltet, der die pädagogische Anthropologie, die Natur- und Gesellschaftsphilosophie und theologisch-kosmogonische Ansätze von Jan Amos Comenius (1592 – 1670), dem »letzten Bischof der Böhmischen Brüder« und Reformpädagogen, thematisiert. Auf Rundgängen wurde dies Besuchern vermittelt. In diesem Buch werden Themen entfaltet, die das Denken des Comenius charakterisieren.

Ralf Heinrich Arning studierte in Tübingen, in Medford/Massachusetts und in Berlin Philosophie, Erziehungswissenschaften und Evangelische Theologie. Im Comenius-Garten arbeitete er 2000 bis 2002.

1. Auflage, Bonn 2007
199 Seiten, 29 cm x 21 cm
14, meist farbige Abbildungen
ISBN 978-3-9806216-3-2
Preis: 45,00 Euro (Deutschland)

Das detaillierte Inhaltsverzeichnis können Sie hier aufrufen.
Es öffnet sich ein neues Fenster. Zum Betrachten ist der Acrobat Reader erforderlich.
Eine etwas ausführlichere Beschreibung finden Sie in der Inhaltsanzeige des Verfassers.

URL dieser Seite: http://www.orient-und-okzident.de/buecher/comenius-garten.html
© Orient & Okzident 
Verlagsgesellschaft mbH
Letzte Änderung: 17.08.2013
Zum Seitenanfang